Mikrowellenhalterung

Einleitung Mikrowellenhalterung

Die Mikrowelle gehört heute schon zu einem ganz gewöhnlichen Gebrauchsgegenstand in den heimischen Küchen.

Standard Mikrowellenhalterung

   

Halterung für die Mikrowelle

   

Wandmontage der Mikrowelle

   

Diese Entwicklung war aufgrund der offenkundigen Vorteile der Alleskönner in der Küche nicht aufzuhalten. Zu viele Vorteile sind damit verbunden. So lassen sich damit sehr viele Speisen und Getränke ganz schnell aufwärmen. Wofür früher zunächst einmal das Wasser erhitzt werden musste, so ist heute nur mehr ein schneller Druck auf einen Knopf auf der Mikrowelle notwendig. Natürlich ist dies aber auch mit zusätzlichen Platzproblemen verbunden.

Nicht allzu oft kommt es deswegen auch zu kritischen Konflikten in der Küche. Die Geräte wurden im Laufe der Zeit auch größer, damit man ein höheres Fassungsvermögen haben konnte. Allerdings verfügen viele Menschen nur über kleine Küchen. Die dafür notwendigen Abstellflächen wurden sehr oft auch anderweitig gebraucht. Die Lösung war für viele Menschen ganz einfach, dass sie das Gerät mit einer Halterung für die Mikrowelle auf einer höher gelegenen Kastenfläche befestigen. Mit dieser Halterung für die Mikrowelle konnte enorm viel Platz eingespart werden.

Zudem musste man sich nicht mehr bücken und hatte die Mikrowelle somit immer in Reichweite. Im nachfolgenden Artikel wollen wir Ihnen etwas nähere Informationen zur Halterung für die Mikrowelle geben. Dabei gehen wir auch auf die Montage etwas näher ein und beschreiben die einfachste Handhabe bei der Montage der Halterung für die Mikrowelle.


Welche Montage-Möglichkeiten gibt es?


Wenn Sie die Mikrowelle befestigen möchten, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten dazu. Wir wollen Ihnen aber nur die gängigsten Methoden vorstellen. Meist wird eine Halterung für die Mikrowelle als sehr vorteilhaft gesehen. Vorab stellen wir Ihnen vor, wie Sie Ihre Mikrowelle an der Wand befestigen können.

Diese Möglichkeit wird Ihnen mit einer ganz speziellen Halterung für die Mikrowelle gegeben. Sie ist wohl die wichtigste Art, wie man das Gerät befestigen kann. Dazu benötigen Sie praktisch nur ein paar passende Schrauben und können so Ihre Mikrowelle an der Wand befestigen. Alternativ dazu können Sie das Gerät auch unterhalb eines Kastens in der Küche befestigen.

Durch die Befestigung mit ein paar Schrauben an der Wand hält Ihre Mini Mikrowelle so in der gewünschten Höhe. Ein großer Vorteil dieser Befestigungsart ist auch, dass damit eine de facto unsichtbare Option der Befestigung gewählt wird. Diese Form der Befestigung ist also nicht nur sehr praktisch, sondern auch fast nicht zu sehen. Lediglich die unteren Streben sind etwas zu erkennen.

weitere Infos zur Montage einer Mikrowellenhalterung

Dazu müssen Sie aber auch sehr genau hinsehen, um sie zu erkennen. Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Kauf ist auch, dass Sie auf die maximale Belastung und die Maße Ihrer Mikrowelle achten sollten. Wenn Sie hier einem Irrtum unterliegen, dann wird es bei der Montage und späteren Nutzung schon erhebliche Probleme geben.

Sie können alternativ dazu aber auch eine zweite Möglichkeit anwenden. Dazu müssten Sie allerdings mehr handwerkliche Geschicklichkeit beweisen. Sie müssten dazu ein einfaches Regal basteln, das Sie selber bauen können. Sie benötigen dazu aber nur ein passendes Holzbrett mit den Maßen Ihrer Mikrowelle. Zuerst müssen Sie entsprechend Maß nehmen. In einem weiteren Schritt benötigen Sie auch zwei Winkel.

Achten Sie bei den Winkeln auf die maximale Tragkraft bei der Mikrowellenhalterung. Dies ist letztlich sehr wichtig, damit auch genügend Halt für die weitere Verwendung der Mikrowelle vorhanden ist. Natürlich ist diese Art der Befestigung mit erheblich mehr Aufwand verbunden. Sie sind ideal für den Unterbau. Daher raten wir ihnen eher zur Verwendung der Halterung für die Mikrowelle. Im Vergleich zu der professionellen Halterung können Sie nach dem Aufstellen noch die Winkel und das Brett erkennen. Also auch von dieser Seite her gesehen gibt es noch einen zusätzlichen Vorteil bei unserer favorisierten Variante.

Wo liegt der Sinn einer Mikrowellenhalterung

Wie bereits weiter oben erläutert wurde, so liegt der Sinn vor allem in der einfachen Handhabung. Der Vorteil, wenn Sie die Mikrowelle (wie zum Beispiel das Clatronic Gerät) an die Wand in der Luft befestigen, liegt vor allem im Einsparen von Platz. Daher macht es Sinn sich direkt passende Mikrowellenhalterungen zu kaufen. Sie macht aber nur dann Sinn, wenn Sie die Mikrowelle in einem bestimmten Abstand zur Arbeitsfläche an die Wand hängen.

Es macht in so weit Sinn, wenn man weniger Platz zur Verfügung hat. Insbesondere wenn sehr wenig Platz in der Küche vorhanden ist macht dies Sinn. Sie brauchen zukünftig also keinen unnötigen Platz auf der Arbeitsfläche zu verschwenden. Um die Vorteile überwiegen zu lassen, müssen Sie allerdings beim Kauf einer Mikrowellenhalterung auf die Maße seiner Mikrowelle achten. Wir werden ein wenig später noch konkret auf das Problem eingehen. Dennoch überprüfen Sie bitte die maximale Belastbarkeit.

Grundsätzlich kann man von einer maximalen Belastbarkeit bei solchen Halterungen von circa 30 kg ausgehen. Derartige Gewichte, muss eine Mikrowellenhalterung einfach aushalten. Sie können davon ausgehen, dass bei so einer Tragkraft keine Probleme entstehen werden. Alle üblichen Mikrowelle werden somit locker dem Druck standhalten. Auch in Testberichten wird diese Tragkraft immer wieder verdeutlicht. Selbst bei der einfachen Montierarbeit liegt der Vorteil. Manche Modelle sind auch sehr variabel anzubringen. So gibt es etwa Modelle, wo wir verschiedene Breiten und Tiefen haben. Dann lässt sich die Verstellbarkeit als sehr praktisch darstellen. Wenn Sie also mehr Platz in Ihrer Küche haben möchten, können Sie Ihre Mikrowelle an der Wand aufhängen.

Die Funktionen

Der Mikrowellenhalterung, gewährleistet eine optimale Montage. So können Mikrowellen sicher und einfach montiert werden. Die funktionelle Einsatzbereitschaft kann ebenso universell vorausgesetzt werden. Bei der Auswahl ist also nicht speziell auf das Modell zu achten.

Die Tragkraft

Grundsätzlich besteht eine Tragkraft von etwa 35 kg. Dieser Wert inkludiert bereits das Montagematerial für die Mikrowellenhalterung. Sehr robuste Materialien können sogar noch mehr Tragkraft schaffen. Dadurch ist auch ein absolut sicherer Halt gewährleistet. Meist benötigen Sie auch kein zusätzliches Montagematerial. Bei den meisten Angeboten wird das Material auch mitgeliefert. Damit lässt er sich dann auch platzsparend auf Augenhöhe montieren.

Um die maximale Tragkraft sicherzustellen, müssen Sie die Halteschienen zwischen 36 cm und 50 cm nach vorne ausgefahren anbringen. Dann ist es auch für die unterschiedlichen Mikrowellen-Typen passend. Die Halter sind in der Regel sehr stabil. Sie können auch Halter mit einer höheren Tragkraft bestellen. Die Auswahl hängt völlig von Ihren Bedürfnissen ab. In der Regel werden Sie aber mit einer Tragkraft von 35 kg Ihr Auslangen finden. Wenn Sie dennoch mehr Tragkraft benötigen, finden Sie dies im Fachhandel auch.